„Ideas to Products“ ist ein Workshop- und Coachingprogramm, das DesignerInnen, Maker und kreative HandwerkerInnen von Jänner bis Mai 2015 in mehreren Etappen unterstützt, ihre Produktideen fit für eine Kleinserienproduktion zu machen. Während des gesamten Coachingprogramms haben die TeilnehmerInnen dafür täglich rund um die Uhr Zugang zum Happylab, um ihre Projekte umzusetzen.

Aus über 50 Einreichungen haben Happylab und Microgiants zehn Projekte ausgewählt, die in insgesamt fünf Workshop-Etappen begleitet werden: Das Coachingprogramm umfasst Module zu Vorproduktion (User Centered Design, Zielgruppen und Absatzmärkte, Projektmanagement), Produktion (Fab Lab Bootcamp im Happylab) und Postproduktion (Verpackungsdesign, Onlinevertrieb, Präsentation).

Die Projekte gehen von der Sandwich-Lampe über das Schneidbrett bis zur Futterstationen für Vögel aus umfunktionierten Bilderrahmen. Auf dem begleitenden Blog können die Projekte mitverfolgt werden: http://www.happylab.at/i2p/