Das Erscheinen der neuen c’t Hacks bietet mir die Gelegenheit auf DIE deutschsprachige Makerzeitung hinzuweisen. Sie erscheint vierteljährlich und bringt Artikel zu Technik- und Elektronik-Wissen, Kurzvorstellungen, Reportagen über die aktuelle Bastel-Szene und vielen Bastelanleitungen.

In der aktuelle Ausgabe gibt es z.B einen LED-Würfel zu  bauen oder ein mit Küchenutensilien, alten Festplatten, Laserpointern und ein paar Bauteilen aus der Bastelkiste aufgebautes Laser-TV-Gerät. Der Gehäuse-Selbstbau bildet einen weiteren Schwerpunkt und in einem anderen ein Artikel geht es um selbst designte und 3D-gedruckte Gehäuse.

Ein Highlight für viele Maker sind Helikopter und auch zu diesem Thema ist etwas dabei, nämlich ein Video-Quadcopter. Hier wird gezeigt, wie man sich ein „fliegendes Auge“ mit Live-Übertragung selbst baut. Und natürlich ist auch die vergangene Maker Faire in Hannover ein Thema.

Die Zeitung ist im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich oder auch direkt bei Heise…